Mittwoch, 2. April 2014

Besuch auf der BASELWORLD 2014

Die BASELWORLD, die jedes Jahr im schweizerischen Basel stattfindet, ist die weltgrößte Messe der Uhren- und Schmuckindustrie mit rund 1400 internationalen Ausstellern, darunter die weltweit bedeutendsten Marken!

(Bildquelle:Baselworld)
(Bildquelle:Baselworld)
Da die Messe nicht nur für das Fachpublikum, sondern auch für das breite Publikum geöffnet war, haben wir uns das selbst mal angeschaut... obwohl die Ticketpreise sind mit 60,- Franken nicht gerade günstig waren - aber rückblickend gesehen war es den Preis auf jeden Fall wert!

(Bildquelle:Baselworld)
Die speziell(!!!) nur für diesen Event gebauten Pavillons waren fantastisch und vermittelten die luxuriöse  Welt der Uhren- und SchmuckmarkenDie Pavillons werden übrigens häufig von weltbekannten Architekten erdacht und inszeniert! Der Stand des Tiroler Kristallherstellers Swarovski war echt riiiiesig!
(Bildquelle:Baselworld)
Die Neuheiten auf dem Uhrenmarkt kann nur ein Fachmann oder ein Uhrenliebhaber beurteilen - die Menge der gezeigten Modelle war kaum überschaubar... Auch beim Schmuck war man von der Menge und Vielfalt regelrecht erschlagen..!

Einige Aussteller zeigten historischen Schmuck u.a. von Cartier und Tiffany - der meiner Meinung nach eine besondere Ausstrahlung hat.  Spannend war auch die Menge an Edelsteinen - ich hab noch nie soo viele Smaragde, Rubine, Saphiere und Brillianten gesehen!

Hier meine "Lieblingsstücke" :

peacock necklace von  www.mageritjoyas.com
Goldring mit Saphiren von www.davidmartina.ch 
Mein persönliches Highlight war sicher der Saphirring vom Basler Goldschmied David Martina - in massivem 24 Karat Gold und wunderschönen blauen Saphiren - den ich sogar anprobieren durfte!

Der Ausflug nach Basel auf die Messe war auf jeden Fall ein Erlebnis!