Sonntag, 13. April 2014

Buch-Tipp: "BEST OF - 500 Zeitlose Interieurs" - eine Buch Rezension

1996 erschien im belgischen Verlag "Beta Plus" der erste Band einer Wohnbuch-Reihe, in der Interieur-Designer unterschiedlichste Räume in Szene setzen und die Besonderheiten "stilvollen" Wohnens unterstreichen. 2011 krönte ein schwergewichtiger "Best of"-Band aus dem Callwey-Verlag das 15-jährige Bestehen und fasst die schönsten Interiors aus den bisher erschienen Büchern zusammen. 


Klappentext:
Zeitlos schöne Interieurs - Fantastische Wohnhäuser, elegante und zeitlose Designs, herausragende Interieurs - das alles ist in diesem Band vereint. Zahlreiche inspirierende Bilder zeigen die neuen Wege der Inneneinrichtung, dazu werden hochwertige Materialien und innovative Lösungen präsentiert. Dieses Callwey Buch ist mit insgesamt 500 Interieur-Ideen eine exklusive Inspirationsquelle für jeden Raum des Hauses. 




Fazit:

Wie vom Callwey Verlag nicht anders zu erwarten - ein hochwertiges und schönes Buch. Der schwergewichtige Band besticht durch seine vielen großformatigen Farbfotos, die hauptsächlich in den Niederlanden und Belgien entstanden sind - jedoch ist das Buch ein reines "Bilderbuch", Text sucht man bis auf das kurze Vorwort vergeblich.

Die Inhaltsangabe kündigt Eingangsbereiche, Wohn- und Esszimmer, Schlafräume, Bad, Küche, Entspannungs- und Arbeitsräume an. Es dominieren durchgängig hochwertige Materialien - Holz, Stein, Glas, Metall - edel verarbeitet. Große und exklusive Räume, schlichtes und zeitloses (?) Design, durchwegs gedeckte Farben. Es finden immer wieder Möbeldesign-Klassiker in den Bildern.

Jedoch sind die gezeigten Interiors sich stilmässig so ähnlich, daß man nicht auf die Idee kommen würde, dass es sich hier um die Designs unterschiedlicher Interieur-Designer handelt, wenn nicht die Webadressen der jeweiligen Designer angeführt wären. 

In Summe enttäuschen die gezeigten Räumes, die dermaßen durchgestylt sind und keinerlei Charme versprühen, nichts von den Bewohnern erahnen lassen, ohne Aussage - ein Bildband mit kalten und unpersönlichen Räumen. Auch von den im Klappentext angekündigten innovativen und kreativen Lösungen findet sich nichts - da bietet jeder Ikea-Katolg mehr Ideen. Ein Buch mit durchaus exklusiven Interieurs, aber definitiv kein Quell der Inspiration für's eigene Zuhause...

Der Preis von knapp 50,- Euro ist sicher angemessen, jedoch bin ich froh, den unhandlichen Band demnächst meiner Bibliothek zurückbringen zu dürfen...

Meine Bewertung: ★★☆☆☆

BEST OF - 500 zeitlose Interieurs, Autor Wim Pauwels, Callwey Verlag, Erscheidnungsdatum Sept. 2011, 448 Seiten, 571 Abbildungen, Format 25x30 cm, gebunden, ISBN 3-7667-1933-5, Preis 49,95 Euro (D). 
Erhältlich bei amazon.de


http://www.callwey.de/